Entdeckungen im Alltag

Das Besondere im Alltag bemerken.

Farbiger Herbstschnee

30. Oktober 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

Herbst Laub Wege Schatten Foto Natur, Karin Mühlenberg

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Es gabeln sich die Wege

Teils verdeckt vom Laub

Schatten malen rege

Neue Strecken auf.

 

Leises Blätterfallen

Jahresabschied bunt

Freude an den Farben

Veränderung wird kund.

 

Wohin soll es gehen?

Ein Bild  im Richtungsrausch.

Wer genau will sehen

Findet seinen Lauf.

(Karin Mühlenberg)

 

 

Weisheit und Naturschönheiten – ein gutes Paar

21. Oktober 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

Der Herbst umgibt uns unaufhaltsam. So schön diese Zeit ist, die vermehrt zu anderen Wahrnehmungen, zur Ruhe und Gemütlichkeit einlädt, so angenehm können auch Erinnerungen an zurückliegende Momente sein.

Eulenfigur auf Baumstamm unter Kieferngrün, von Rosen umrankt

Weisheit mit Weitblick durch Freiheit und Schönheit der Natur (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Diese Kunst im öffentlichen Raum – die Eule auf dem abgesägten Baumstamm unter dem Dach hoher Kiefern und umgeben von Rosen unter einem sonnigen Himmel – ist solch ein Augenblick. Der Baum erhält als Eulenfundament quasi eine neue Aufgabe, ein neues Leben.

Eulenfigur auf dem von Rosen umgebenen Baumstamm in Zehlendorf, Berlin

Fast versteckt aber standhaft – die Eulenfigur auf dem von Rosen umgebenen Baumstamm

Die Eule scheint in dieser von Freiheit und Schönheit geprägten Umgebung als Symbol der Weisheit ihre Aufgabe gut wahrzunehmen. Ein angenehmer Anziehungs- und Anlaufpunkt für die Phantasie.

Was sieht die Eule – verrät sie es?

 

Photobilder bei der 16. Spandauer Kunstbörse

28. Juni 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

Schon ist Samstag, der 2. Juli 2016 nahe herangedrückt – und damit die 16. Spandauer Kunstbörse. Auf dem schönen Spandauer Marktplatz in der Altstadt werden wieder einige meiner Photobilder  von mir zwischen 12 und 19 Uhr zu sehen und zu kaufen sein. Auch Photokarten wird es wieder geben. Diesmal ganz neu auch Photobild-Magnete.

Ob die Sonne wohl wie im vergangenen Jahr strahlen wird?

Spandau Kunstmarkt, Kunstbörse 2016, Fotografie, Karin Mühlenberg

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

 

 

Katz und Maus

26. April 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

Welch eine schöne Idee, eine künstlerische kleine Phantasie-Burg an die Sandkiste eines Kinderspielplatzes zu stellen. Kunst im öffentlichen Raum im Stresowpark in Spandau, die Feinde zu Freunden macht: Die Maus scheint sich bei der Katze geborgen zu fühlen, die wiederum wachsam auf Feinde zu achten scheint.

Katze Maus "Kunst im öffentlichen Raum" Spandau Stresowpoark Spielplatz Sand"

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Oder hat die kindertaugliche Spiel-Skultur von Josef Meiser etwa eine andere Geschichte zu erzählen? Weshab wartet der Mauswächter so entspannt am Tor?

Katze Maus Sandburg Torwächter Sand Spielplatz "Kunst im öffentlichen Raum"

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Die Ansichts des gesamten Ensembles:

katzeMausSpielkastenSkulturStresowpark

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Vielleicht weiß jemand mehr darüber – oder sieht einfach weitere Geschichten?

Musikprogramm bei der Ausstellungseröffnung: Magische Wassermomente

4. März 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

In genau vier Wochen beginnt meine neue Ausstellung „Magische Wassermomente“. Hier ist nun das Ankündigungs-Plakat. Zur Eröffnung lade ich herzlich ein.

Ich freu mich sehr auf das musikalische Kurz-Programm: Passend zum Thema meiner Photobilder wird Günter Rüdiger, der künstlerische Leiter des Zimmertheaters Steglitz, ein paar Chansons mit Wassermotiven singen.

Die Ausstellungseröffnung beginnt pünktlich um 18 Uhr im Café der Villa Folke Bernadotte, Berlin Lichterfelde Ost im Jungfernstieg 19.

Ausstellung Berlin Vernissage "Magische Wassermomente" "Karin Mühlenberg"

(Zum Vergrößern bitte aufs die Abbildung klicken.)

 

Vogelflug im Sonnen-Schnee

25. Februar 2016 von Karin Mühlenberg | Keine Kommentare

Das vorwitzige und wechselhafte Aprilwetter schaut schon mal im Februar vorbei. Gegensätze wie gleichzeitiger Sonnenschein und Schneefall sind dabei ebenso Realität wie der Vogelflug in der Wetterlaune.

Schnee von heute, Wetter von eben – jetzt schneit es heftig. Und gleich??

Schnee sonne vogel vogelflug flügel, Karin Mühlenberg

(zum Bildvergrößern bitte auf das Foto klicken)

Später:

Sonnenuntergang sonne abend Berlin

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)